Hauptnavigation:

Banking für den digitalen Lifestyle

Ihr Weg in die digitale Zukunft: Entdecken Sie mit Ihren Kunden die neuen Features für Mobile- und Online-Banking.

Der Trend ist eindeutig: Ihre Kunden nutzen vermehrt die digitalen Angebote der Deutschen Bank. Allein auf das Online-Banking entfallen inzwischen mehr als eine Million Zugriffe täglich. Damit Sie und Ihre Kunden stets von der neuesten Technik profitieren können, treibt die Deutsche Bank die Entwicklung im Online- und Mobile-Banking ständig voran. Das sind die jüngsten digitalen Features im Überblick:


  1. Android-App
    Seit Ende November gibt es die App „Deutsche Bank Mobile“ auch für Smartphones mit dem Betriebssystem Android. Sie verfügt neben den beliebtesten Banking-Funktionen auch über eine Umsatzsuche und die verbesserte SmartÜberweisung.

  2. SmartÜberweisung
    Das Abtippen hat ein Ende: Die neue Version der SmartÜberweisung ermöglicht es, Rechnungen oder Überweisungsträger einfach abzufotografieren. Die SmartÜberweisung erkennt automatisch die wichtigen Daten und fügt sie direkt in die Überweisungsmaske ein. Durch die Kopplung mit der photoTAN braucht Ihr Kunde nur mit einem Klick eine TAN zu erzeugen und kann sofort überweisen. Der nächste Schritt:
    Ab dem 4. April können Ihre Kunden mit der Android-App im Handel bezahlen.
     
  3. FinanzPlaner Multibanking
    Neun von zehn Kunden nutzen laut einer Umfrage neben ihrem Konto bei der Deutschen Bank auch die Angebote anderer Finanzdienstleister. Mit dem FinanzPlaner Multibanking können Konten und Kreditkarten von 3.100 anderen Banken – unter anderem auch Paypal – sowohl in das Online- als auch in das Mobile-Banking (aktuell nur in der iOS-Version) der Deutschen Bank eingebunden werden. Dadurch haben Ihre Kunden stets den vollen Überblick über ihre Finanzen. Sehr praktisch: Sie haben immer alle Umsätze der eingebundenen Konten und Kreditkarten im Blick und können die Daten unbefristet speichern. Im nächsten Schritt werden diese Umsätze in den Deutsche Bank FinanzPlaner integriert, der sie direkt analysiert und Kategorien zuordnet. Ihre Kunden können sich also schon jetzt auf das nächste Update freuen.

  4. eSafe
    Früher wurden Wertsachen im Bankschließfach verwahrt. Heute sind viele wichtige Dinge digital, beispielsweise Passwörter, digitale Urkunden, Kopien von Ausweisen oder Dokumente. Wer sie nicht bei einem Cloud-Dienstleister mit Servern im Ausland speichern möchte, kann auf den eSafe der Deutschen Bank setzen. Damit können Ihre Kunden ab April Dokumente und Passwörter innerhalb des Online-Bankings sichern. Eine Integration in die App Deutsche Bank Mobile ist geplant.

  5. Neue Auszeichnungen
    Nach dem renommierten Red Dot Design Award wurde die App Deutsche Bank Mobile nun auch mit dem German Design Award für Excellent Communications Design ausgezeichnet. Die Zeitschrift Chip bewertete die App im Online-Banking-Test 2016 mit „sehr gut“ und das Schweizer Marktforschungsunternehmen MyPrivateBanking bescheinigte Deutsche Bank Mobile das „beste Kundenerlebnis“.

    Sie sehen: Es gibt viele gute Gründe, das Online- und Mobile-Banking  der Deutschen Bank zu nutzen und gern Ihren Kunden zu empfehlen.

    Überzeugen Sie sich selbst:
    Jetzt die „Deutsche Bank Mobile“-App downloaden:

 

 

 


     

Navigation Fusszeile:
Last Update: 10.3.2017
Copyright © 2017 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main