Hauptnavigation:

Der eSafe – das digitale Schließfach

Urkunden, Schmuck oder Uhren: Früher waren Wertsachen meist greifbar und wurden in Tresoren oder Schließfächern verwahrt. Heute dagegen sind die meisten wichtigen Daten und Dokumente digital. Und auch dafür hat die Deutsche Bank eine Lösung – schließlich ist Sicherheit eine unserer Kernkompetenzen.

Aber wo können Ihre Kunden Ausweise, Zeugnisse, Verträge, Policen, Kaufbelege großer Anschaffungen oder Steuerunterlagen speichern? Im Online-Banking der Deutschen Bank. Seit Anfang des Jahres finden Kunden dort einen eSafe, das heißt ein digitales Schließfach, in dem die digitalen Dokumente sicher verwahrt werden können.
Selbstverständlich können Ihre Kunden jederzeit auf ihre gespeicherten Dokumente zugreifen – auch bequem von unterwegs mit der „Deutsche Bank Mobile“-App (iOS-Version). Dokumente lassen sich einfach mit dem Smartphone abfotografieren und im eSafe speichern.

Passwörter erstellen und verwalten

Für optimale Sicherheit sollten Ihre Kunden am besten für jede Website ein anderes Passwort verwenden. Das wird mit dem eSafe ganz einfach. Denn damit lassen sich Passwörter speichern oder neue, sichere Passwörter erzeugen. Für alle, die es komfortabel mögen, bietet die Deutsche Bank den eSafe Client an. Dieser hält die Daten auf all Ihren Geräten auf dem gleichen Stand.

Der eSafe wurde bereits in London mit dem renommierten IT-Award FS Tech als „beste Speicherlösung“ ausgezeichnet. Mehr über den eSafe erfahren Sie unter: www.deutsche-bank.de/eSafe
 
Und noch ein Ausblick in die nahe Zukunft: In der Digitalfabrik der Deutschen Bank wird gerade an der Integration der Baufinanzierungsdaten in die „Deutsche Bank Mobile“-App gearbeitet.
Ein weiterer guter Grund, sich jetzt schon mit der neuen, bereits mehrfach ausgezeichneten App vertraut zu machen und sie aus dem App-Store herunterzuladen. Mehr dazu unter www.deutsche-bank.de/mobile

Übrigens: Die Experten von „Chip“ haben die Banking-App der Deutschen Bank jüngst zum Testsieger gekürt.

Navigation Fusszeile:
Last Update: 27.9.2017
Copyright © 2018 Deutsche Bank AG, Frankfurt am Main